Scipio Verlag
Newsletter abonnieren:

Gernot L. Geise
Wir sind Außerirdische!

Der Mensch stammt nicht von der Erde

Lieferbar


Der Mensch liegt seit jeher mit der irdischen Natur im Krieg, weil er nicht hierher gehört. Doch woher kommt er wirklich?
Die heute vertretene Abstammungslehre ist nur notdürftig zusammengeschustert. Mal soll der Mensch vom Neandertaler abstammen, mal nicht.
Etwa zur selben Zeit entstanden auf der Erde plötzlich, ohne Vorläufer-Entwicklungen, ausgereifte Kulturen. Wer brachte den damals primitiven Hominiden dieses Wissen bei?
Unsere »innere Uhr« wurde nicht auf die Erde kalibriert, sie weist auf einen Ursprungsplaneten hin, dessen Umlaufzeit um die Sonne länger ist als die der Erde.
Die Spur führt uns zum Mars! Das, was uns die NASA über den Mars erzählt, ist nur die halbe Wahrheit. Warum strahlt die Marsoberfläche stark radioaktiv? Und wie passt die Menschheit in dieses Szenarium?
Stammt der Mensch ursprünglich vom Mars und musste von dort aus auf die Erde flüchten? Oder war der Mars nur ein Zwischenschritt auf dem Weg zur Kolonisierung der Erde? Stammt der Mensch von einem ganz anderen Planeten in unserer Galaxis, von wo aus er begann, unsere Galaxis zu kolonisieren?
Lassen Sie sich mitnehmen auf eine phantastische Reise, wie die Menschheitsgeschichte wirklich abgelaufen sein könnte!

Gernot L. Geise, geboren 1945, war während seines Berufslebens im Graphischen Gewerbe tätig. Sein erstes Sachbuch erschien 1994, sein bislang größter Bucherfolg ist »Die dunkle Seite von Apollo«. Im Jahre 2002 war er beteiligt an der Realisierung der WDR-Fernsehsendung »Die Akte Apollo«.
Gernot L. Geise hält Vorträge und Seminare und wohnt im oberbayerischen Hohenpeißenberg.

Gernot L. Geise: Wir sind Außerirdische!



Alternative Realität 4
Hardcover
283 Seiten
Lieferbar

EUR 19,90

inkl. 7% Mwst.

Versandkostenfrei (Deutschland)

Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten.
 

Impressum